Neue Wege

Marion Höppner

Heilpraktikerin für Psychotherapie | Journalistin | Autorin


Hier sehen Sie mich!
Aufnahme: Camera Creativ - S. Ahlers |2019

Das Gesunde zu erkennen ist eine wichtige Bereitschaft, um positive Veränderungsprozesse zu wollen, zu beginnen und zu festigen.

Die Gestalt- und die Logotherapie gehen davon aus, dass unser Wesenskern unzerstörbar ist. Er kann zugedeckt sein oder der Weg zu ihm ist mit großen oder kleinen Hindernissen besetzt. Dann gilt es die destruktiven Schichten abzutragen oder die hinderlichen Steine aus dem Weg zu räumen.
Hier helfen beide Therapieformen konstruktiv und wertschätzend.

Das Gesunde zu erkennen bedeutet, die eigenen Differenzen, Unsicherheiten und Vielfältigkeiten wahrzunehmen und anzunehmen – jetzt kann der Schritt leicht vom ICH zum DU erfolgen und er mündet dann in einem WIR!
Differenzen, Unsicherheiten und Vielfältigkeiten werden wahrgenommen, angenommen und laden ein, eine enkelfreundiche Zukunft zu gestalten.

Gehen wir neue Wege – unsere Zukunft beginnt jetzt!